Sprache wählen
wählen Sie eine Währung
Schließen

Informationen über Diamanten

Der gesamte Diamantschmuck von Isabel Bernard ist aus hochwertigen Diamanten und 14 Karat Echtgold gefertigt. Der Schmuck bleibt über die Jahre hinweg stilvoll und schön und behält seinen Wert.

Ein Diamantschmuckstück ist nichts, was man leichtfertig kauft, und wir halten es für sehr wichtig, Sie so gut wie möglich über dieses schöne und wertvolle Produkt zu informieren. Deshalb finden Sie auf dieser Seite alles, was Sie über unsere Diamanten wissen müssen.

Die Qualität der Diamanten von Isabel Bernard
Der Wert eines Diamanten wird durch vier verschiedene Merkmale bestimmt: Gewicht (Karat), Farbe, Reinheit und Schliff. Diese Faktoren werden auch als die 4c's bezeichnet. Diese Merkmale geben Aufschluss über die Qualität des Diamanten und helfen bei der Identifizierung des Steins.

Carat (Gewicht) Das Gewicht eines Diamanten wird in Karat angegeben und sagt mehr über die Größe des Diamanten aus. So entspricht beispielsweise 1 Karat 0,2 Gramm und wird auf einer Skala von 100 Punkten (oder 200 Milligramm) ausgedrückt. Bei Isabel Bernard finden Sie Diamantschmuck zwischen 0.05 Karat und 0.28 Karat.
Colour (Farbe) Diamanten werden auch sorgfältig auf ihre Farbe untersucht. Die Farbe des Diamanten wird mit Hilfe eines international anerkannten Farbsatzes bestimmt. Die Farben variieren von D (farblos) bis Z (der gelbeste Farbton). Je farbloser ein Diamant ist, desto wertvoller ist er. Der Diamantschmuck von Isabel Bernard ist zwischen F und G, was bedeutet, dass er als farblos gilt.
Clarity (Reinheit) In dem jahrhundertelangen Prozess der Entstehung von Diamanten können sich andere Elemente in den Stein einschleichen. Diese werden auch als Einschlüsse bezeichnet. Diese Elementpartikel können von kleinen Spuren, die kaum sichtbar sind, bis hin zu größeren Spuren reichen. Je weniger Einschlüsse, desto mehr Licht lässt der Diamant durch und desto schöner kann er leuchten. Bei Isabel Bernard finden Sie Diamantschmuck mit dem Reinheitsgrad SI (leicht eingeschlossen). Diese sind jedoch mit dem bloßen Auge nicht sichtbar.
Cut (Diamantschliff) Der Schliff eines Diamanten bestimmt seine Brillanz. Diese Eigenschaft bezieht sich auf die Form, in der der Diamant geschliffen ist, und auf die Symmetrie der verschiedenen Facetten. Nur mit einem perfekten Schliff kann sich das Licht optimal entlang der Facetten des Diamanten ausbreiten und eine atemberaubende Brillanz erzeugen. Der Brillant ist der berühmteste Schliff und daher haben alle Isabel Bernard-Diamanten diesen Schliff. Dieser Schliff hat 57 Facetten und mit seiner außergewöhnlichen Brillanz ein modernes, zeitloses Aussehen.

 

Aufbewahrung von Diamantschmuck
Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Diamantschmuck auf die richtige Weise aufbewahren. Diamanten sind ein sehr widerstandsfähiges Naturmaterial, das sie nahezu kratzfrei macht. Außer von anderen Diamanten. Seien Sie also vorsichtig und bewahren Sie Ihren Diamantschmuck nicht zusammen auf, damit er sich nicht gegenseitig beschädigen kann!

Diamantschmuck kann auch Ihren anderen Silber-, Gold- und Platinschmuck zerkratzen. Um dies zu vermeiden, können Sie Ihre Diamanten in einem separaten Stoffbeutel, einem separaten Schmuckkästchen, in einem Schmuckkästchen, in Löschpapier oder in der Originalverpackung aufbewahren. 

Pflege von Diamantschmuck
Ein Diamant verliert nie seinen Glanz, kann aber durch Dinge wie Hautfett, Öl, Seife usw. leicht stumpf werden. Dies gilt auch für den Schmuck, in den der Diamant eingesetzt wird. Wir raten Ihnen daher, Ihren Diamantschmuck einmal im Monat zu polieren, um ihn wieder zum Glänzen zu bringen. Die Reinigung Ihres Diamantschmucks kann ganz einfach zu Hause durchgeführt werden.

Dazu können Sie eine Tasse lauwarmes Wasser mit ein wenig grüner Seife ansetzen und das Schmuckstück darin einweichen lassen. Anschließend polieren Sie Ihren Schmuck mit einer weichen, sauberen Zahnbürste. Wenn Sie mit dem Polieren fertig sind, spülen Sie Ihren Schmuck gut ab, um alle Seifenreste zu entfernen. Trocknen Sie Ihren Schmuck anschließend mit einem Mikrofasertuch ab. Sie können sie auch an der Luft trocknen lassen.

Es wird empfohlen, Ihren Diamantschmuck einmal im Jahr überprüfen zu lassen. Wenn es Anzeichen von Abnutzung oder einen losen Stein gibt, kommen Sie rechtzeitig, und Sie werden Ihre Diamanten nicht verlieren.

Diamanten als Investition
Abgesehen davon, dass Diamanten unwiderstehlich sind, sind sie auch eine kluge, langfristige Investition. Diamanten sind sehr selten, langlebig und die internationale Nachfrage nach Diamanten steigt ständig. Wenn Sie also auf der Suche nach einem schönen Schmuckstück sind, das seinen Wert behält, dann ist Diamantschmuck genau das Richtige für Sie!

Bestellt vor 23:30
Geliefert innerhalb von 1-3 Werktagen
Kostenloser Versand
ab 50 €
30 Tage
Rückgaberecht

Registrieren Sie sich und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung!